Willkommen beim FC Oberrot 1928 e.V.

Inhalt dieser Seite

CORONA AKTUELL
FC Oberrot als FSJ Einsatzstelle zertifiziert
Rückblick Jahresfeiern 2020 - Jahresfeiern 2021 fallen leider aus :-(
FCO Mitgliedermagazin 2020 - Die Abteilungsleiter berichten
CORONA Spendenaktion des Fördervereins
Review zum WILD WILD WEST Fasching
Altweiberfasching Vorbericht zur WILD WILD WEST Party
Vorverkaufstellen ALTWEIBERFASCHING ZwanzigZwanzig
Jahresfeiern ZwanzigZwanzig
SGM Jugendtag 2019 am Freitag 13. September
SPORTWOCHENENDE 28. und 29 Juni >Unterlagen und Informationen
Inbetriebnahme der Flutlichtanlage inklusive App-Steuerung
Altweiberfasching 2018 - Rückblick auf die tolle und friedliche Faschings-Party
Rückblick auf die Jahresfeiern 2018
Jahresfeiern 2018 am 06. und 13. Januar
Oberroter Altweiberfasching am 23. Februar
Generalversammlung 2016 am 15.April
Basketball Merlins
Weihnachtsfeier der Tischtennis Jugend
RUNDSCHAU SERIE MEIN VEREIN
Saisonabschluss Treffen ehemaliger Fußballer
FCO besucht Partnerverein in Zweisimmen
Meisterfeier der Fußballer ... an Tagen wie diesen ....
Tage wie diese .... die Meisterfeier nach dem Spiel gegen Erbstetten ...
FCO kehrt nach 25 Jahren in die Bezirksliga zurück
A-Jugend 2014/2015 - Klassenerhalt in der Bezirksstaffel
3. Tischtennis Jedermannturnier 2015
Spieler gesucht und TT-Infoheft "Topspin"
Tischtennis - Jungen I 11/12
Meister Bezirksklasse 2013
Klassenerhalt in der Bezirksliga geschafft
2013 - Anmeldezeitraum für den HaLö-Rottalcup 2013 vorbei!
2013 - Ausschreibung
Tischtennis - 2014/15 - Jungen I
Tischtennis - 2014/15 - Jungen II
Tischtennis - 2014/15 - Jungen III
Tischtennis - 2014/15 - Herren I
Tischtennis - 2014/15 - Herren II
Tischtennis - 2014/15 - Herren III
Tischtennis - 2014/15 - Senioren
Verleihung der Sportabzeichen 2013
HALLENMANNSCHAFTSWETTKAMPF 2013
KREISKINDERTURNFEST in Ilshofen 06.Mai 2012
German Open in Schwabsberg/Buch
AH Turnier in Oberrot 2014
Anmeldung Tischtennis Jedermannturnier 2016
Anmeldung Jedermannturnier 2016
C-Jugend 2014/2015
Trainingszeiten der Bambini
2. Spieltag der Bambinis in Althütte
Allgemeines zur G-Jugend ( Bambini)
Bambinispieltag in Grossaspach
Allgemeines zur F-Jugend
F-Jugend Spieldaten
F-Jugend Freundschaftsspiel Jahrgang 2005 in Sulzbach-Laufen
F-Jugend Spieltag in Breuningsweiler
F-Jugend Spieltag in Weiler zum Stein
F-Jugend Mannschaftsfoto
Allgemeines zur E-Jugend
E-Jugend Spieldaten
E-Jugend Mannschaftsfoto
1. Saisonspiel gegen SpVgg Kleinaspach
2. Saisonspiel gegen SV Steinbach
3. Saisonspiel gegen TSG Backnang
4. Saisonspiel gegen TSV Schwaikheim 2
3. Pokalrunde gegen VfR Murrhardt 2
5. Saisonspiel gegen SGM BSB Juniorteam Berglen III
6. Saisonspiel gegen SGM Juniorteam S&O I
7. Saisonspiel gegen SGM Hertmannsweiler/Höfen-Baach
4. Pokalrunde gegen SV Unterweissach 1
Rückrunde 1. Saisonspiel gegen SC Urbach 2
Rückrunde 2. Saisonspiel gegen TSG Backnang C-Juniorinnen
Rückrunde 3. Saisonspiel gegen SGM Neustadt/Hohenacker 2
Rückrunde 4. Saisonspiel gegen SGM Juniorteam S&O 2
1. SGM Jugendtag
E-Junioren Saison 2017/18
F-Junioren 2017/2018

CORONA AKTUELL

Liebe Fußballfreunde,
nun geht es nach langer Zeit auch im Bereich Fußball wieder los.

In der Fußballjugend über die Aktiven bis zu unseren AH-Fußballern geht es wieder los.

Die Jugend trainiert noch bis Mitte Juli in den Jahrgängen der vorherigen Saison. Danach wird auf die neue Saison umgestellt.
Bei den Aktiven Mannschaften beginnt die Vorbereitung auf die neue Saison am 09. Juli. Vorher wird locker im "Meet & Great" Modus trainiert. Parallel wird noch für ein Mannschaftsfest gejoggt.

Unser AH-Team hat Mittwochs auch wieder das Training aufgenommen. Beginn ist hier um 19;30 h.

Hoffen wir, dass die Lage weiterhin so gut ist und wir alle Spaß an unserem Sport haben können.

 

FC Oberrot als FSJ Einsatzstelle zertifiziert

FC Oberrot ist im Kreise der Einsatzstellen in den Freiwilligendiensten (FSJ) in Baden-Württemberg angekommen! Die Zertifizierung als FSJ Einsatzstelle ist abgeschlossen.
Wir freuen uns sehr, nun gilt es einen Freiwilligen für die Stelle ab Mitte August 2021 zu finden.

Die FSJ Stelle ist in der Schule(70%) und beim FC Oberrot (ca. 30%) ausgeschrieben. In der Schule liegt der Schwerpunkt bei Sport, es sind aber auch Aufgaben einer Ganztagesschule zu erledigen. Bei den Vereinstätigkeiten können wir dem Bewerber einen Schwerpunkt beim Turnen oder beim Fußball anbieten.

Interesse? bitte Mail an info(at)fc-oberrot.de oder vorstand(at)fc-oberrot.de. Wir feuen uns über Ihre Anfrage.

 

Zertifizierung und Ansprechpartner

Weitere Infos zur FSJ Stelle

Rückblick Jahresfeiern 2020 - Jahresfeiern 2021 fallen leider aus :-(

Rückblick auf die  Jahresfeiern des FC Oberrot

Was für tolle Feste. Der FC Oberrot bot in seinen zwei Jahresfeiern wieder ein abwechslungsreiches Programm. Nach der neuen FCO-Hymne und der kurzen Ansprache des Vorstandes Roland Bader begann das aktive Programm.
Tom Scheuermann und Herbert Kühner moderierten und führten das Publikum durch den Abend. Den Einstieg in das Programm machte die D-Jugend des Vereins. Michael Wieland hatte die Jungs wieder bestens vorbereitet. Wie anstrengend das Tanzen sein kann erfuhr der 2. Vorsitzende Jörg Koch bei der zweiten Jahresfeier. Er reihte sich bei der Zugabe bei den Jungs ein und kam nach der Vorstellung doch ziemlich verschwitzt von der Bühne. Nach den Ehrungen und Infos über die SGM Rottal (Jugendspielgemeinschaft) ging es mit der Karateabteilung weiter. Musikalisch mit einer guten Choreo unterlegt zeigten sie ihr Können und gaben gleichzeitig Einblick in das Training. Erstaulich, was in den verschiedenen Altersklassen beim Karate so alles geboten wird.

Susi Adolf und ihre Stepp-Aerobic-Gruppe feierte nicht nur 10-jähriges Bestehen, sondern gaben auch bei ihrer Vorstellung einen tiefen Einblick in ihr Training. 3 Tänze am Stück - mit einer dynamischen Choreografie - brachten super Stimmung in die Halle. So gut, dass die Damen nun auch am Fasching auftreten werden.

Beim Theaterstück "Hubertus Camping International" schafften es die Akteure Sandra Thalacker, Melanie Schneider, Corinna Hägele, Sabrina Kraft,  Steffen Gentner, Patrick Rauscher, Mathias Wieland und Patrick Paxian, das Publikum wieder über 90 Minuten in ihren Bann zu ziehen. Hinter der Bühne soufflierten Dirk Noller und Michael Wieland für das Team. In der Maske war Christine Bauer wieder voll gefordert, um die Schauspieler ihren Rollen den notwendigen Touch zu geben.
Bei der Feier am 18. Januar war der Autor der "Hubertus-Stücke" Peter Schwarz extra aus Stuttgart angereist. Er wollte sich persönlich einen Eindruck von den Darbietungen unserer Theatergruppe machen. Er fand es so toll, dass er sich für nächstes Jahr bereits wieder angekündigt hat.

Anschließend wurden in der großen Tombola bei jeder Feier noch über 30 Preise verlost. Erst kurz vor Mitternacht schloss das offizielle Programm. Aus war die Jahresfeier damit noch lange nicht, denn die Band „Hit Fire “ und Armin Vogt (1. Feier) spielten nun zum Tanz auf.

Das Küchenteam um Horst Krockenberger hatte an beiden Abenden wieder alle Hände voll zu tun. In der Zeit von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr wurden die Freitags und Samstags vorbereiteten Speisen komplett verputzt. Das rein ehrenamtlich arbeitende Team bringt die Speisen alle frisch zubereitet auf den Tisch. Damit das alles so hervorragend funktioniert möchte sich der Verein bei Horst Krockenberger und Susanne Specht besonders bedanken. Sie stehen an den beiden Wochenenden jeweils rund 30 Stunden in der Küche, planen und bereiten die Speisen vor. Dafür ein ganz besonderer Dank.

Roland Bader

FCO Mitgliedermagazin 2020 - Die Abteilungsleiter berichten

Sehr geehrte Mitglieder, Oberroter oder Gäste unserer Webseite,

nachdem unsere geplanten Generalversammlungen im April und im November der Pandemie zu Opfer fielen, haben wir uns entschieden zur Information unserer Mitglieder eine Broschüre heraus zu geben.
In der Broschüre finden Sie die Berichte der Abteilungsleiter bzw. die Statements der Übungsleiter zu Ihren Gruppen und Mannschaften. Möchte mich bei den Übungsleitern und Abteilungsleitern für Ihre Mitarbeit an der Broschüre bedanken.
Neben den Informationen berichten wir auch über die Highlights oder Maßnahmen 2020 die es trotz oder gerade wegen Corona gab.

Die Broschüre zeigt die vielseitigen Aktivitäten unserer ehrenmatlichen Übungsleiter, Betreuer, Helfer und Unterstützer. Diesem ehrenamtlichen Engagement gilt der besondere DANK.
 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen der Broschüre.

Link zum Herunterladen der Broschüre (Einzelblatt fortlaufend)

Link zum öffnen der e-Broschüre zum Blättern

 

Bewertung zu diesem Artikel
 (5,0 , 1 Bewertung)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

CORONA Spendenaktion des Fördervereins

Anzeigenkunden des Stadionheftes spenden 1.700 Euro für Mitarbeiter systemrelevanter Betriebe in Oberrot

Nachdem die Fußballsaison 2019/2020 zur Saisonhälfte Anfang März abgebrochen war, wurde beim Förderverein des FC Oberrot überlegt, wie man die Anzeigen im Stadionheft für die Saison abrechnen soll.

Im April, Mitte der Pandemie, wurde deutlich wie wichtig in Notsituationen Menschen sogenannter systemrelevanter Betriebe sind. Nun entstand die Idee, die Anzeigenkunden im Stadionheft zu fragen, ob Sie nur die Hälfte bezahlen oder den vollen Betrag bezahlen möchten. Bei Zahlung des Betrages für die gesamte Saison soll die zweite Hälfte über Gutscheine an die Mitarbeiter der systemrelevanten Betriebe in Oberrot gehen.

Mitte Mai wurden die Anzeigenkunden des Stadionheftes angeschrieben und fast alle fanden die Idee sehr gut und machten mit. Es kamen so rund 1.700 Euro zusammen, die heute an die Betriebe mittels Gutscheine übergeben wurden. Die Höhe der Gutscheine für den Betrieb orientiert sich an deren Mitarbeiterzahl.
Folgende Betriebe können wir heute Gutscheine im Gesamtwert von 1.710 Euro überreichen. Darunter die drei Seniorenheime Rottaler, Haus Margarethe und Sonnnen. Sowie die Lebensmittelläden Netto, Nah und Gut Stengelin und Claudia Bohnert, die Schule und die Kindergärten. Des Weiteren die Praxis Dr. Kurfiss und Dr. Herzig sowie den Bauhof der Gemeinde Oberrot.

Die Gutscheine selbst haben wir von unseren Anzeigenkunden bezogen, die im Bereich Catering oder Gastronomie tätig sind. Sie sind ebenfalls von der Pandemie extrem betroffen und können so von der Aktion gleichfalls profitieren.

Wir hoffen, den sytemrelevanten Betrieben und im Besonderen deren Mitarbeiter, hiermit eine kleine Freude bereiten zu können. Wir haben Sie nicht vergessen.

Die Übergabe der Gutscheine fand dann vor dem ersten Saisonspiel am 30. August statt.

Review zum WILD WILD WEST Fasching

Altweiberfasching 2020 - WILDE FRIEDLICHE FASCHINGSPARTY

Stimmung, Laune und Verkleidungen in Vollendung.

Wieder mal super Gaudi und gute Stimmung beim Oberroter Altweiberfasching. Der Cocktail aus guter Laune, fantasievoller Kostüme und guter Musik brachte wieder eine hervorragende Athmosphäre in die Halle. Die vielen toll verkleideten Frauengruppen von Wüstenrot bis Eutendorf sind nicht nur ein toller Blickfang, sondern die Frauen sind auch immer super drauf.
Die Gäste waren frohgelaunt, die Party ging bis tief in die Nacht. Die UMSNOMGUGGEN heizten die schon gute Stimmung bei Ihrem Auftritt nochmals mächtig auf.
Alle schienen einen riesigen Spaß zu haben, auf der Tanzfläche und auch in der Halle wurde mitgemacht.

Die Rottal-Bar wurde von Silvia Erfle und Carmen Seidel für die WILD WILD WEST PARTY hervorragend dekoriert und war ein toller Blickfang.  Freuen wir uns auf die nächstes Jahr. DAS MOTTO 2021 wollen wir am 11.11.2020 verkünden. Also bis dahin :-)

Der FC Oberrot bedankt sich an dieser Stelle bei der Feuerwehr Oberrot, der aktiven Fußballmannschaft, AH - Fußball, FCO-Turnerinnen, dem Aufbauteam, bei der Security Mannschaft und allen Helfern. Ohne Sie ist eine derartige Veranstaltung nicht durchzuführen.

Auch beim Abbau- und Reinigungsteam meinen herzlichsten Dank. Hier besonders bei den Fussballern sowie Karl Bader, Reinhardt Friedemann, Heinz Dreher, Dieter Kraft, Klaus Klenk, Betram Kühner die bereits ab 5:00 Uhr mit dem Abbau begonnen haben.

Anbei noch ein kurzer Bilderrückblick auf das fröhliche und friedliche Treiben in der Halle

Roland Bader

Bewertung zu diesem Artikel
 (4,5 , 2 Bewertungen)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Altweiberfasching Vorbericht zur WILD WILD WEST Party

Altweiberfasching 2020 in Oberrot, unter dem MOTTO: Wild Wild West

Am Donnerstag 20. Februar geht es in Oberrot wieder rund. Die Kultur- und Festhalle ist für den traditionellen Altweiberfasching vorbereitet und für den Western Abend bestens dekoriert.
Der Fasching zeichnet sich durch die großartigen Verkleidungen der Gäste und ausgelassene Stimmung in der Halle aus. Dafür sorgt auch die Tanzkapelle Night-Life die von Schlager, Western- bis Malle-Hits und natürlich Faschings-Krachern bis hin zu den neuesten Disco-Fetzer alles spielt.

Auch die Guggen "UMSNOMGUGGEN" haben sich angemeldet. Sie werden die Stimmung noch weiter einheizen - freuen Sie sich darauf.

Verschiedene Bars und Theken im Innen- und Außenbereich stehen für die Gäste bereit.

Übrigens haben wir neben Security und Garderobe auch einen Toilettenservice engagiert

Beginn ist um 20:00 / Einlass in der Kultur- und Festhalle ab 19:00 Uhr.

Bilder vom letzten Jahr als Appetizer

Vorverkaufstellen ALTWEIBERFASCHING ZwanzigZwanzig